Wappen von Vilgertshofen

Ortsplan

Link zum Ortsplan der Gemeinde Vilgertshofen

Gemeindeverwaltung

Foto: Gebäude der Gemeindeverwaltung

Rathausstr. 41
86946 Vilgertshofen

Zum Rathaus

Achtung! Während des Rathausumbaus finden Sie die Gemeindeverwaltung im Obergeschoss des Bürgerhauses (zwischen Rathaus und Feuerwehrhaus).

Tel. 0 81 94 - 333
Fax: 0 81 94 - 99 97 79
gemeinde@vilgertshofen.de

Sprechzeiten:
Montag 8.00 bis 11.00 Uhr,
Mittwoch 8.00 bis 12.00 Uhr,
Donnerstag 15.00 bis 18.00 Uhr

Aktuelle Nachrichten aus der Region (LT)

Wetter

 

Neue Innenverkleidung in der Turnhalle


In einem neuen Gewand präsentiert sich seit Freitag die Turnhalle der Grundschule Vilgertshofen in Issing. Über die bisherige, schadhafte Innenverkleidung aus Holz wurde ein blauer Teppich gespannt, durch den die Turnhalle eine moderne, frische Anmutung erhält.

In den vergangenen Jahren war die Halle Schauplatz mehrerer Renovierungsarbeiten. Im Zuge der energetischen Sanierung im Rahmen des Konjunkturpakets 2 waren auch die Decke und die Hallenbeleuchtung erneuert worden. Im vergangenen Jahr folgten kleinere Eingriffe im Bereich der Umkleiden.

Was fehlte, war die Erneuerung der hölzernen Innenverkleidung. Die Holzlatten zeigten zuletzt zunehmend altersbedingte Schäden. Verletzungsgefahren durch Splitter oder scharfe Kanten konnten nur durch wiederholte Reparaturarbeiten des Hausmeisters beseitigt werden.

Entsprechend befasste sich der Gemeinderat Vilgertshofen im vergangenen Jahr wiederholt mit der Sanierung der Innenverkleidung. Als praktikabelste und zugleich günstigste Lösung entpuppte sich die Befestigung eines textilen Belags über die bestehende Holzlattung. In Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro Bräu (Issing) konnten die Raumausstattungsfirma Heiß (Rott) und die Schreinerei Kreitner (Issing) in der vergangenen Woche den blauen Teppich anbringen.

Fast pünktlich zum neuen Jahr zeigt sich die Issinger Turnhalle damit in einem attraktiven, frischen Gewand. Der blaue Teppich erfüllt alle Anforderungen an eine Prallwand, indem er unter anderem Kollisionen mit der Seitenwand abfedert und Verletzungen vorbeugt. Bürgermeister Dr. Albert Thurner hofft, dass die Schulfamilie, aber auch die zahlreichen Sportgruppen in der Halle möglichst lange Nutzen und Gefallen an der neuen Innenverkleidung finden.


 

Erstellungsdatum: 15. Januar 2015, Donnerstag