500-Euro-Spende für die Generationenhilfe

Donnerstag, 04. April 2019

Der Kinder- und Jugendförderverein Wigwam e.V. - Generationen miteinander - hat für seine Generationenhilfe eine Spende der VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg über 500 Euro erhalten.

Alljährlich vergibt die VR-Bank Spenden an Vereine aus ihrem Einzugsgebiet. In diesem Jahr wurden Nachbarschaftshilfen ausgewählt, und hier hat die Generationenhilfe des Wigwam e.V. einiges vorzuweisen: Vom viel gefragten Fahrdienst über die Vermittlung von Dienstleistungen (z.B. Gartenarbeiten) und Besuchsdiensten bis zur Hilfe bei Behördengängen.

Die Scheckübergabe durch Bankvorstand Johann Oberhofer (rechts) fand im Rahmen einer Spendengala im Bräustüberl Andechs statt. Über die Spende freuten sich Bürgermeister Dr. Albert Thurner, Edelgard Ramke und Irmgard Neu-Schmid von der Generationenhilfe (von links).

News-Archiv