Einkaufsbus wieder eingestellt

Freitag, 31. März 2017

Kein Erfolg war dem gemeindlichen Einkaufsbus beschieden. Seit Fahrtbeginn im November haben in der Regel nur ein oder zwei Fahrgäste pro Woche das Angebot wahrgenommen. Damit wurden die Erwartungen des Seniorenbeirats wie auch der Gemeinde weit unterschritten. Eine Fortführung des Einkaufsbusses erscheint wirtschaftlich nicht mehr vertretbar. Deshalb hat sich die Gemeinde entschlossen, den Probebetrieb Ende Februar auslaufen zu lassen.

Wir danken dem Busunternehmen Rehm ganz herzlich für die zuverlässige und partnerschaftliche Durchführung des Probebetriebs!

Als Ersatz für den Einkaufsbus bietet die Generationenhilfe ihren Fahrdienst an. Unter Tel. 0171 8752797 (Montag von 9:00 – 13:00 Uhr, Donnerstag von 13:00 – 17:00 Uhr) können individuelle Fahrten von der Haustür zu Zielen Ihrer Wahl vereinbart werden.

Die Fahrpreise betragen vorläufig:

für Vereinsmitglieder:  je Stunde 3,00 €

für Nichtmitglieder:      je Stunde 4,50 €

News-Archiv