Sanierung Ortsdurchfahrt Pflugdorf

Freitag, 20. Juli 2018

Die Gemeinde plant, in den nächsten Jahren die Ortsdurchfahrt Pflugdorf (Rathausstraße und Weilheimer Straße) zu sanieren.

Geplant ist, den Straßenzug möglichst durchgängig mit 6 Metern Breite plus 1,80 Meter Gehweg zu ertüchtigen. Außerdem soll die Straßenentwässerung verbessert werden. Schäden am Schmutzwasserkanal werden schon vorher in Zusammenarbeit mit dem Abwasserzweckverband Pürgen repariert.

Die ersten Planentwürfe wurden am 5. Juli in einer Anliegerversammlung vorgestellt. Derzeit führt die Gemeinde Verhandlungen über einzelne Grundabtretungen für die Straßensanierung.

Der Zeitplan sieht derzeit vor, die Weilheimer Straße als ersten Bauabschnitt im Jahr 2019 in Angriff zu nehmen; die Rathausstraße soll dann ein Jahr später folgen. Der Zeitplan kann sich je nach Planungsfortschritt, Genehmigungsverfahren und Haushaltslage aber noch verschieben.

Die Kosten werden im Moment auf etwa 2,2 Millionen Euro geschätzt. Eine Förderung aus FAG-Mitteln wird beantragt.

News-Archiv