Seniorenbeirat der Gemeinde Vilgertshofen

Zur Wahrnehmung der besonderen Belange der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger hat die Gemeinde Vilgertshofen einen Seniorenbeirat eingerichtet. Er soll als beratendes Bindeglied zum Gemeinderat wirken. Der Gemeinderat ist verpflichtet, die Empfehlungen des Seniorenbeirats zu prüfen.

Für die Amtsperiode 2019-2022 wurden sieben Damen und Herren in den Seniorenbeirat der Gemeinde Vilgertshofen berufen:

  • Michael M. Niestroj, Mundraching (1. Vorsitzender)
  • Brigitta Dörrstein, Pflugdorf (stellv. Vorsitzende)
  • Rosa Kärtner, Pflugdorf
  • Wolfgang Vogel, Stadl
  • Brigitte Müller-Thallmair, Pflugdorf
  • Maria Dodell, Stadl
  • Christel Pilz, Issing
Der Seniorenbeirat in der Amtszeit 2019-22: von links Maria Dodell, Michael M. Niestroj, Wolfgang Vogel, Brigitta Dörrstein, Brigitte Müller-Thallmair und Christel Pilz. Es fehlt Rosa Kärtner.

Als beratendes, nicht stimmberechtigtes Mitglied benannte der Gemeinderat außerdem die Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Irmgard Neu-Schmid aus Issing.

Notfallmappe der Gemeinde Vilgertshofen

Notfallmappe der Gemeinde Vilgertshofen

In der vom Seniorenbeirat erarbeiten Notfallmappe können alle für den Ernstfall notwendigen Angaben zur Person, zu Erkrankungen und Medikationen zusammengetragen werden. Die Notfallmappe liegt im Rathaus aus oder kann von dieser Seite heruntergeladen werden.

Download der Notfallmappe

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben